Wirtschaft Wettbewerb 1

Die Wirtschaftsjunioren Thüringer Wald e.V. veranstalteten in 63 Klassen an 27 Schulen des Schulamtsbereiches Südthüringen in diesem Schuljahr wieder den Wettbewerb "Wirtschaftswissen im Wettbewerb". In allen drei neunten Klassen des Henfling-Gymnasiums fand ein Test mit vornehmlich wirtschaftlichen und politischen Themen statt. Nach der Auswertung von über 1300 Schülerarbeiten konnten zur Prämierungsveranstaltung am 20.01.2017 im Suhler Cineplex die 60 erfolgreichsten Teilnehmer geehrt werden. Vom Henfling-Gymnasium wurden Georg Lehmann (9/1, nicht im Bild) als Erster, Deborah Schill (9/2, rechts) als Zweite und Leonie Lehmann (9/3, links neben Andreas Krug, Sprecher der Wirtschaftsjunioren) als Dritte ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen!


 

Pennefasching 2016Johanna und Sina haben die Vorbereitungen fest im Griff. In den Klassen wird eifrig geprobt, damit auch die Neuauflage 2017 ein voller Erfolg wird. Für die Klassenstufen 5 bis 8 beginnt die Veranstaltung am 03.02.2017 um 10:20 Uhr in der Multihalle. Ende ist um 13 Uhr. Die Abendveranstaltung für die Klassenstufen 9 bis 12 beginnt um 19:00 Uhr, Einlass ist bereits ab 18:30 Uhr. Der Kartenvorverkauf für die Abendveranstaltung findet ab kommenden Montag jeweils in der Hofpause im Atrium statt.

Im Vorverkauf kosten die Karten 2,00 €, an der Abendkasse 3,00 €.
Mitwirkende am Programm haben freien Eintritt.

BuchlesungAm Mittwoch, dem 22. März 2017, trafen sich die 6. Klassen des Henfling-Gymnasiums für eine Buchlesung in der Volkshochschule Meiningen. Dort erwartete sie Sonja Kaiblinger mit ihrer Buchreihe „Scary Harry“, welche mittlerweile aus 5 Bänden besteht. Soweit wir wissen, ist das 6. Buch bereits in Druck und wird garantiert auch nicht das letzte sein. Sonja selbst ist 1985 in Krems geboren, lebt heute jedoch nach eigenen Angaben in Wien. Mit nur 27 Jahren hatte sie bereits mehrere Berufe, wie zum Beispiel als Nachtwächterin, Eisverkäuferin, Lehrerin und Schauspielerin. Erst danach machte sie ihr Hobby zum Beruf und wurde erfolgreiche Autorin. Stolz verkündete sie uns, ihren Beruf von Zuhause ausüben zu können. Sie geht allerdings auch des Öfteren zu Buchmessen und Lesungen und verteilt dort fleißig Autogramme. So hatten auch wir das Glück, die Autorin zu treffen und ihrer Geschichte zu lauschen. An einer Leinwand durften wir die lustig dargestellten Bilder sehen, während Sonja uns ein paar Ausschnitte des ersten Bandes vorlas und uns die interessante Story nah brachte. Auch in ihre anderen Buchreihen „Verliebt in Serie“ und „Chloe´- völlig von der Rolle“ durften wir rein schnuppern. All das hatte Herr Köhler zusammen mit der Bibliothek Meiningen für uns organisiert, dafür wollen wir ihm, der Bibliothek und natürlich auch Sonja Kaiblinger herzlich danken.

Lisa Möller und Emily Ulrich 
Klasse 6

26.11.  ab 9:30 Uhr Tag der offenen Tür am Henfling-Gymnasium . . .


TdoT 1Am kommenden Samstag machen wir den Titel „Tag der offenen Tür“ zum Programm und öffnen ab 09:30 Uhr unsere Türen für interessierte Viertklässler und ihre Eltern. Sie können bei uns schnuppern und lernen, Schulleben und Elternarbeit live erleben.

Die Unterrichtsstunden eines Vormittages der Klassen 5 werden etwas verkürzt und die Klassen geteilt, damit in den Räumen auch genügend Platz für unsere Gäste ist. Daneben gibt es weitere Angebote, wie Probeunterricht für unsere zukünftigen Henflingianer, offene Beratungen, Experimente oder Fachgespräche. Für sportlich Interessierte stehen Aktivitäten in der Turnhalle auf dem Plan. (Bitte Turnschuhe mitbringen!) Hier+ finden Sie eine Übersicht aller Angebote an diesem Tag.

Wie in den Jahren zuvor wird während des gesamten Vormittags auch für Essen und Trinken gesorgt sein. Hierzu erwarten Vertreter des Fördervereins des Henfling-Gymnasiums in unserer Mensa die Gäste mit kleinen Leckerbissen.

 

Wir hoffen, Sie sind neugierig geworden und kommen herein durch unsere geöffneten Türen.

 

TdoT 2