MaO 2Am Donnerstag, dem 06.10.2016, fand am Henfling-Gymnasium die 1. Stufe der 56. Mathematikolympiade statt. 62 Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen stellten sich im bis auf den letzten Platz gefüllten Hörsaal den kniffeligen Mathematikaufgaben. Auch dieses Jahr kommt es nicht nur auf Rechenkünste an, sondern auch darauf mit Zahlen zu jonglieren oder Pflastersteine günstig zu platzieren ;)
Die besten Jungmathematiker qualifizieren sich dann für die 2. Stufe, die am 09.11.2016 ebenfalls an der Schule stattfinden wird.
 

MaO 1

 

 

 

 

 

 


gr mess

Am 16.9.2016 fuhren die Klassen 6/1 und 6/2 des Henfling-Gymnasiums Meiningen nach Erfurt zur Landwirtschaftsmesse „Grüne Tage Thüringen“.

Nach der Kontrolle unserer Rucksäcke am Eingang teilte man uns in mehrere Gruppen auf. Herr Tilo Kaiser, der als Guide beauftragt war, begleitete unser Team und erklärte manch interessantes Detail.

Ab 11:00 Uhr bestand die Möglichkeit, uns individuell an den verschiedenen Ständen zu informieren. Rund 300 Aussteller boten ein attraktives Programm für Fachleute und private Endverbraucher. Im Mittelpunkt der Agrarmesse standen Grüne Berufe, Land-und Forsttechnik, Tierzucht sowie Tierschauen. Die Messe umfasste drei Hallen. Mir gefiel Halle 1 am besten, weil ich hier Bauernmarktspezialitäten kosten konnte. In Halle 2 gab es eine Vielzahl von Tieren zu bestaunen. Ein Teil der Messehalle war in einen riesigen Stall verwandelt. Neben Rindern und Pferden beobachte ich auch Kleintiere wie Kaninchen und Geflügel. Eine beeindruckende Tierschauarena mit Schafen, Ziegen und Schweinen bot Halle 3.

Nach unserem ausgiebigen Rundgang, der uns das Lösen der Fragebögen erleichterte, besuchte ich das Freigelände mit einer umfangreichen Land-und Forsttechnikausstellung. Dort interessierte ich mich vor allem für die Traktoren. Ich war fasziniert von einem großen Traktor von John Deere, der die Ausmaße eines Hauses besaß.. Besonders beeindruckten mich jedoch die Wettkämpfe zur 12. Thüringer Waldarbeitermeisterschaft. Am spannendsten empfand ich die Disziplin "Zielbaumfällung".

Auf dem gesamten Messegelände gab es die unterschiedlichsten Dinge zu entdecken; vor allem für Kinder die Tiere zum Anfassen, Landtechnik zum Ausprobieren und Lebensmittel zum Verkosten.

Wir Besucher hatten somit Gelegenheit, Land- und Forstwirtshaft hautnah und direkt zu erleben.

Vinzenz Rückert, Klasse 6/2


 

busFür die Baustelle in der Leipziger Straße wird ab Montag, den 07.11.2016, ein neuer Bauabschnitt begonnen. Die halbseitige Sperrung der Leipziger Straße betrifft ab dem 07.11.2016 bis ca. 22.12.2016 den Abschnitt Autohaus Brucker – Einfahrt Mc Donalds. Hier ist nur noch ein Befahren der B19 von Walldorf kommend in Richtung Stadtmitte möglich, der Verkehr auf der B19 stadtauswärts wird über die Landsberger Straße / Walldorf umgeleitet.
 
Hierdurch ergeben sich Änderungen für die Schüler, die mit den Linien 407 (Meiningen - Schmalkalden), 409 (Meiningen - Stepfershausen - Melpers),  412 (Meiningen - Solz - Hümpfershausen) und 414 (Wallbach - Metzels) fahren.
 
Die Änderung betrifft nur die Abfahrtszeit 13:15 Uhr ab Landratsamt!  Durch die Umleitung über die Landsberger Straße, wird der Bus der Linie 409 (Stepfershausen) als Zubringer für alle o.g. Linien fungieren. Die Schüler steigen dann in Walldorf in ihre Busse um. Für die Busse nach der 7. Und 8. Stunde bleibt alles wie bisher (Zubringer zum Busbahnhof und Abfahrt ab Busbahnhof).
 
Die Stadtlinie wird weiterhin über die Utendorfer Straße fahren, die bisherigen Haltestellen bleiben in Kraft.

Spendenbasar am Donnerstag . . .


Spendenbasar 03 11 16